„The Brain Games“ ist eine beliebte amerikanische Fernsehserie, die die Wissenschaft des Verstehens erforscht, indem sie sich auf Täuschung, psychologische Tests und widersprüchliches Denken konzentriert. Die Serie startete 2011 im National Geographic als Special. Seine Rückkehr als echte Serie im Jahr 2013 stellte mit 1.5 Millionen Zuschauern den Rekord für die Erstklassigkeit aller ersten National Geographic-Serien auf. Staffel 7 wurde 2016 veröffentlicht.

Neil Patrick Harris war in der ersten Staffel ein unsichtbarer Erzähler und wurde für den Rest der Serie durch Jason Silva als Moderator und Moderator ersetzt. Darüber hinaus fungierte der Kunsthandwerker Apollo Robbins als Koordinator und trügerischer Gast in der Show. Die Show arbeitet zusammen und ermutigt die Fernsehzuschauer, oft mit einer Handvoll Live-Freiwilligen, sich an visuellen, auditiven und anderen Tests oder „Gehirnspielen“ zu beteiligen, wobei die wichtigsten Punkte hervorgehoben werden, die in jeder Episode hervorgehoben werden.

Release Date

Brain Games ist eine Wissenschaftsfernsehserie, die am 9. Oktober 2011 auf dem Sender National Geographic Premiere hatte. Die Staffel wird mit 3 Sonderfolgen mit einer einstündigen Fahrt gezeigt. Später im Jahr 2013 kehrte die Show als erste Serie zurück und erhielt die allererste Bewertung von Nat Geo. Nat Geo hat noch keine Updates zur neuen Staffel bereitgestellt. Aber die Show ist der Kern und der Schöpfer der führenden Marke des Senders. Daher sind wir zuversichtlich, dass es bald wieder zurückkehren wird. Bei einer Aktualisierung gehen wir davon aus, dass die Ausstrahlung der Brain Games 9-Staffel irgendwann im Januar 2021 beginnt.

Besetzung

Die erste Staffel der Serie wurde als Special veröffentlicht und hat keinen Manager. Allerdings wurde die Staffel von Neil Patrick Harris erzählt, der vor allem für seine Figur Barney in „How I Met Your Mother“ bekannt ist. Unsichtbarer Erzähler, ab Staffel 1 wurde durch Jason Silva ersetzt. Jason ist ein öffentlicher Redner und amerikanischer Philosoph und hat eine andere Version von Nat Geos „Origin“ moderiert.

Grundfläche

 

In der Show sind auch verschiedene Betrüger wie Eric Leclerc und Max Darwin, Entwickler wie Shara Ashley Zeiger, Jordon Hirsch und Amanda Hirsch sowie Komiker wie Ben Bailey und Jay Painter zu sehen. Apollo Robbins, ein berühmter Handwerker, wurde als Meister der Täuschung besetzt. Auch Autor Bill Hobbs und Sänger Andrei Jikh sind seit einiger Zeit Teil der Show.