• Kehrt der große WWE-Superstar zurück, um das Women's Royal Rumble Match 2021 zu gewinnen?
  • Wissen Sie, welche WWE-Frauen-Superstars das Royal Rumble-Match 2021 wahrscheinlich gewinnen werden?

Royal Rumble PPV ist einer davon WWEs Ich verrate Ihnen, dass das nächste Royal Rumble PPV am 24. Januar (25. Januar in Indien) 2021 stattfinden wird. Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass einige WWE-Frauen-Superstars mehrmals im Royal Rumble-Match aufgetreten sind, und China war es auch der erste, der dies tat. Danach trat Beth Phoenix auch im Royal Rumble-Match 2010 auf, während Nia Jax in letzter Zeit im Royal Rumble-Match der Männer im Jahr 2019 auftrat.

Nia Jax ist der einzige Superstar, der während derselben Show sowohl im Royal Rumble-Match zwischen Main und Women's auftrat. Lassen Sie uns Ihnen sagen, dass das Women's Royal Rumble-Match erstmals im Jahr 2018 von Asuka ausgetragen wurde. In diesem Artikel werden wir fünf dieser weiblichen Superstars erwähnen, die die größten Anwärterinnen auf den Sieg beim Women's Royal Rumble-Match 5 sind.

5- Bayley (WWE SmackDown)

Bayley dominierte die Blue Brand als SmackDown Women's Champion nach einem Heel Turn. Allerdings verlor Bayley ihren SmackDown-Frauentitel in einem brillanten Match gegen die Bax in Hell in a Cell und befindet sich seit dem Ende der Survivor Series in einer Fehde mit Bianca Bayley. Obwohl Bayleys Fehde mit Sasha Banks vorbei ist, sieht es so aus, als ob Bayley sich erneut der Fehde mit Sasha Banks anschließen könnte.

Lassen Sie mich Ihnen sagen, Bayley ist eine der größten Anwärterinnen auf den Gewinn des Women's Royal Rumble Matches 2021 und kann SmackDown Women's Champion Sasha Banks um das Titelmatch bei WrestleMania 37 herausfordern, wenn sie das Match gewinnt.

4- WWE-Frauen-Superstar Ronda Rousey

Ronda Rousey ist nicht mehr in der Firma aufgetreten, seit sie ihren Titel bei WWE WrestleMania 36 verloren hat. Vielen Berichten zufolge möchte Vince McMahon bei WrestleMania 37 ein Match zwischen WWE-Superstar Ronda Rousey und Becky Lynch veranstalten. Der beste Weg, dieses Match vorzubereiten, ist nach Ronda Rousey 2021 zurückzukehren, um das Women's Royal Rumble Match zu gewinnen.

Wenn Ronda Rousey zum Women's Royal Rumble 2021 zurückkehrt, ist dies das erste Mal, dass sie an diesem PPV teilnimmt.

3- Rhea Ripley (WWE NXT)

Riya Ripley ist seit langem Teil von NXT und spielte eine wichtige Rolle dabei, ihrem Team dabei zu helfen, zwei Events am selben Wochenende in den Games und Survivor Series im Jahr 2019 zu gewinnen. Die ehemalige NXT-Frauenmeisterin umarmte sie kürzlich, nachdem sie gegen sie gekämpft hatte Aktueller Champion Lou Shirai, woraufhin die Fans zu spekulieren begannen, dass Riya NXT bald verlassen würde.

Wenn Riya im Hauptaufgebot von Ripley steht, wäre Royal Rumble PPV der beste Ort, um in ihrem Hauptaufgebot zu debütieren, und es besteht die Möglichkeit, dass Riya dieses Match gewinnt.

2- Bianca Belair (WWE SmackDown)

WWE-Frauen-Superstar Bianca Belair zeigte im Royal Rumble-Match 2020 zwar eine brillante Leistung, eliminierte jedoch acht Frauen-Superstars, konnte das Match jedoch nicht gewinnen. Lassen Sie mich Ihnen sagen, Belair soll in der WWE große Fortschritte gemacht haben und deshalb viele Superstars wie Natalia und Jalina Vega besiegt haben, nachdem sie zu SmackDown gekommen war.

Derzeit ist Bianca Belair eine der größten Anwärterinnen auf den Gewinn eines Women's Royal Rumble-Matches und wird das Match wahrscheinlich gewinnen und am SmackDown Women's Champion-Match bei WrestleMania 37 teilnehmen.

1- Alexa Bliss (WWE Raw)

Alexa Bliss war im Laufe der Jahre einer der Top-Superstars des Unternehmens und erreichte mit The Find die Spitze der Damenklasse. Alexa Bliss ist eine der Anwärterinnen auf den Sieg beim Women's Royal Rumble 2021, obwohl sie in der jüngeren Vergangenheit nicht an weiteren Spielen teilgenommen hat. Wenn Alexa Bliss das Women's Royal Rumble Match 2021 gewinnt, dann wird es während Road to WrestleMania Spaß machen, ihr beim Kampf mit der Raw Women's Championin zuzusehen.